Lippenverschönerung

Lippenverschönerung

Mundfalten werden aufgefüllt, Konturen nachgezeichnet, und Lippenrotfülle erhöht durch Lippenunterspritzung mit einem Filler. Dieser biosynthetisch hergestellte Füllstoff ist in identischer Form in der Haut des Menschen vorhanden. Er bindet Wasser und gibt der Haut Elastizität und Volumen. Das Material wird vollständig vom Körper abgebaut.

Die Behandlung der Lippen wird bei uns schmerzfrei in lokaler Betäubung durchgeführt. Dabei werden vornehmlich die Konturen der Lippenrotweißgrenze und falls erforderlich die beiden zur Nase ziehenden Lippenwülste betont.

Ein willkommener Nebeneffekt: Lippenstift lässt sich besser auftragen und verläuft nicht mehr in die vielleicht vorhandenen Lippenfältchen. Abhängig von der unterspritzten Region hält die gewonnene Form etwa für 9 bis 18 Monate an.